Die Grundschule liegt seit 1991 idyllisch eingebettet in der Schloßumgebung. Neben 7 Klassenräumen gibt es noch 3 Fachräume, 1 Küche und 2 feste Räume. Im Hinterschloss befinden sich ebenfalls noch ein gemütlicher Leseraum und ein Werkenraum. Hier fühlen sich besonders unsere 3. und 4. Klassen sehr wohl. In diesem Bereich gibt es getrennte Sanitäranlagen.
Zu den Außenanlagen gehört der Schulhof mit Spielplatz und Fußballfeld, das Grüne Klassenzimmer mit Biotop, Klangxylophon, Sonnenuhr, Insektenhotel und Sitzfläche sowie der Schulgarten. Im Sommer spenden die großen Bäume viel Schatten und laden zum Spielen ein.
Der Raumplan wird jährlich individuell auf die Schüler- und Klassenzahlen abgestimmt, sodass für jedes Kind das optimalste Lernumfeld gegeben ist. Wir verfügen über 3 Notausgänge. Außerdem hat jede Etage eine Jungen-, Mädchen- und Lehrertoilette. Unser Hausmeister hat sein Domizil im Kellergeschoss.

Turnhallen und Stadion

Für den Sportunterricht stehen der Grundschule Annaburg und der Sekundarschule Annaburg zwei Turnhallen in der Schlossstraße und Kellerbergstraße zur Verfügung. Gemeinsam wird ein Belegungsplan erstellt, um die Hallen zu nutzen. Sobald die Regenzeit vorbei ist, nutzen unsere Kinder auch gern das Stadion, wo unter freiem Himmel ziemlich professionell trainiert wird. Das alljährliche Sportfest wird natürlich auch dort durchgeführt.
Im Schuljahr 2015/16 befinden sich im Erdgeschoss die Klassen 3, 4a und 4b. In der 1. Etage dürfen sich die Einschüler und die 2. Klasse wohlfühlen.

Erdgeschoß
Raum-Nummer Klasse Raum-Nummer
1.08 4b  1.09 Lehrerzimmer
 1.10  4a Küche
 1.17 3 Sekretariat
Schulleiterzimmer
Zimmer der Pädagogischen Mitarbeiter
Computerraum
Erste Etage
Raum-Nummer Klasse Raum-Nummer
2.04 1 2.03 Förderraum
2.06 1 2.14 Multi-Kulti-Raum
2.05 2 Zimmer des Schulsozialarbeiters
 2.15 2